Katzenfutter günstig bei Petsexpert bestellen

Katzenfutter Online Shop

Hier finden Sie unsere vielfältige Auswahl an Katzenfutter

Ausgewählte Katzenfutter Marken für Sie

Angebot der Woche

Bestellen Sie aus unserem Katzenfutter Sortiment

  • Topseller
  • Reduziert
  • Kundenempfehlungen
  • Neuheiten

Katzenfutter im Tiershop von PetsExpert

Qualitatives Katzenfutter wird mit viel Sorgfalt hergestellt. Durch das Katzenfutter wird Ihre Katze mit den nötigen Nährstoffen versorgt; wird gesund, kräftig und fröhlich.

Arten von Katzenfutter

Alle Produkte für Katzen können in drei Gruppen gegliedert werden: economy, medium und premium. Manmal wird noch eine weitere Klassifizierung „Superpremium“ oder „menschliche Klasse“ verwendet. Die Produkte der „holistischen“ Klasse gehören zur letzten Kategorie. Die Katzenfutterprodukte in den verschiedenen Kategorien unterscheiden sich in Qualität und Preis.

  • Economy-Klasse: Die wichtigsten Kriterien dieser Klasse sind ein guter Geschmack und ein niedriger Preis. Wenn Sie ihr Tier mit diesen Produkten füttern, sollten noch additiv andere Lebensmittel gegeben werden.
  • Mittelklasse: Diese Produkte haben, im Gegensatz zu den Economy-Klasse Produkten, Fleisch in der Zusammensetzung. Tiere, die eine Immunschwäche haben, sollten Futter der Mittelklasse lieber nicht essen.
  • Premium-Klasse: Dieses Futter enthält qualitatives Fleisch und hat einen hohen Nährwertanteil.
  • Superpremium-Klasse: Dieses Futter wird aus qualitativ hochwertigen Zutaten hergestellt und bietet eine ausgewogene Ernährung für Ihr Tier.
  • Holistisch: Dieses Futter ist sehr innovativ und natürlich. Es werden Produkte verwendet, die auch Menschen verzehren können. In dieser Nahrung gibt es keine Farbstoffzusätze oder Geschmacksverstärker.

Es gibt außerdem noch biologisches Futter, dessen Zutaten aus einer umweltfreundlichen Landwirtschaft kommen. Spezielles Futter enthält Vitamine und Mineralstoffe, oder auch Mittel gegen Haarknäuel. Außerdem kann man auch Futter aus biologischen und natürlichen Rohstoffen oder auch Futter für Tiere mit besonderen Bedürfnissen finden. Dazu zählen beispielsweise Futter für Katzen mit Diabetes, einer empfindlichen Verdauung oder zur Unterstützung bei Harnleiden.

Wie man das richtige Katzenfutter auswählt

Bei unerfahrenen Katzenbesitzern stellt sich zunächst immer die Frage nach trockenem oder nassem Futter. Jedoch gibt es keine eindeutige Meinung, welches Futter besser geeignet ist.

Trockenfutter von namenhaften Herstellern ist eine sehr gute Wahl für Ihre Katze. Die Hauptvorteile von Trockenfutter-Produkten sind:

  • Es kann lange in der Katzenschüssel liegen, ohne dass die Qualität sich verschlechtert
  • Dank der technologisch neuen Granulation bleiben die Vitamine in der Nahrung
  • Durch die vorhandenen Darmbakterien, wird die Darmflora angeregt und eine gute Verdauung gewährleistet
  • Dadurch, dass Trockenfutter konzentrierter als Nassfutter ist, hat es einen höheren Nährwert.

Für viele gute Produzenten ist die Veröffentlichung von Trockenfutter primär. Nebei wird es auch von Züchtern verwendet.

Nassfutter besteht aus Pasten, Fleischstücken, Fisch in Gelee, Soße und Brühe. Diese Produkte werden bevorzugt, wenn das Tier nicht genug trinkt. Um das richtige Katzenfutter auszuwählen, lesen Sie sich immer die Hinweise auf den Packungen durch. Es ist immer ein Vorteil, wenn eine bestimmte Fleischart auf der Packung angegeben ist, anstatt nur Protein. Man sollte außerdem darauf achten, dass der Fleischanteil nicht unter 25% liegt. Leber und Fisch können auch Proteinlieferanten sein. Je weniger Lebensmittelhersteller auf der Packung genannt sind, desto qualitativ hochwertiger ist das Futter. Achten Sie auch immer auf das Haltbarkeitsdatum auf der Packung des Futters.

Wie wir helfen können

Auf der Website PetsExpert finden Sie eine Reihe von qualitativ hochwertigen Katzenfutter-Sorten. Wir bieten nur bewährte und namenhafte Marken an. Somit können wir eine ausgezeichnete Qualität unserer Produkte gewährleisten. Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit das perfekte Katzenfutter für Ihren Liebling zu kaufen. Bestellen Sie also jetzt und ihr Haustier wird so schnell wie möglich die perfekte Ernährung erhalten, die es auch verdient.

BARF oder biologisch angemessenes Rohfutter sind ein voller Ersatz zur Nahrung, welche die Vorfahren Ihres Haustieres schon selber fraßen. Der Organismus eines Raubtieres braucht qualitative Fleischprodukte. BARF enthält frisches Fleisch, Innereien und Knochen. Dieses Futter ist für Tiere mit einem empfindlichen Verdauungstrakt oder einem Hang zu Allergien ideal.

Typen von biologisch angemessenem Rohfutter

Das Futter Ihres Haustieres muss ausgewogen sein. Wenn die Katze nur einige natürliche und frische Produkte isst, dann gibt es einen Mangel an nützlichen Substanzen in ihrem Organismus. Eines der Grundprinzipien des BARF Systems ist die Vielfalt, daher muss eine Katze folgendes erhalten:

  • Futter auf der Grundlage von Fleisch;
  • Nahrhafte Öle;
  • Ergänzungen mit Vitaminen und Mineralen.

Es gibt verschiedene Typen des biologisch angemessenen Rohfutters, deshalb haben Sie die Möglichkeit, sogar eine Leckerei für ein sehr launenhaftes oder empfindliches Haustier auszuwählen. Sie können Ihrem Haustier Ente, Huhn, Truthahn, Rindfleisch, Hammelfleisch anbieten.

Wie man biologisch angemessenes Rohfutter auswählt

Alle Arten von BARF haben einen bestimmten Vorteil. Zum Beispiel ist Ente eine gute Quelle für unersetzliche essentielle Aminosäuren. Außerdem enthält dieses Fleisch zweimal mehr Vitamin A als andere Typen von Fleisch. Durch Futter, dem Ente beigefügt ist, wird die Sicht und der Zustand der Haut Ihres Haustieres positiv beeinflusst.

Truthahn ist sanftes Diätfleisch, das vollkommen verdaut werden kann. Es enthält viel Vitamine A und E. Truthahn hat mehr Natrium als Kalbfleisch und Rindfleisch. Natrium ist für die normalen metabolischen Prozesse im Organismus notwendig, die für sterilisierte und übergewichtige Katzen besonders wichtig sind.

Futter mit Lammfleisch ist kalorienarm und gut verdaulich. Es ist für Tiere mit einem empfindlichen Nahrungssystemen ideal. Außerdem enthält das Fleisch vom Lamm viel Selen, was wiederum für das Immunsystem nützlich ist.

Hühnerfleisch wird leicht verdaut und ist sogar für Tiere mit empfindlichen Mägen nützlich. Futter mit Hühnerknochen ist eine gute Quelle von Kalzium und Phosphor.

Rindfleisch hat einen hohen Nährwert und wird gut verdaut. Es ist auch eine Quelle für unersetzliche Aminosäuren wie Taurin.

Um biologisch angemessenes Rohfutter auszuwählen, beachten Sie das Alter, den Gesundheitszustand und den Geschmack des Tieres. Es ist notwendig, BARF mit Vitaminen und Mineralen zu ergänzen. Nur in diesem Fall wird das ausgewogen und nützlich sein.

Wie wir helfen können

Es ist möglich, biologisch angemessenes Rohfutter online zu kaufen. Sie werden dazu in der Lage sein, etwas geschmackvolles in unserem Katalog sogar für die wählerischsten Haustiere zu finden. Vertrauen Sie uns, Ihre Katze wird den Geschmack der natürlichen Nahrung sicher mögen. Bestellen Sie das BARF jetzt— Es wird der Katze eine gute und gesunde Nahrung zur Verfügung stellen.

Katzenfutter Qualitätsprodukte zum guten Preis für Katze